Flug in die Zukunft
Eine Mottoveranstaltung zur Mitarbeitermotivation und Bindung oder Zusammenführung von verschiedenen Abteilungen bzw. Firmen.

1.Tag: Anreise, Workshop, Fackelwanderung

Anreise bis gegen Mittag, gemeinsames Essen in der Hütte und Tagung bis gegen 16.00 Uhr. Der aktive Part steht unter dem Motto „Ihre Firma fliegt in die Zukunft“.
Die Teilnehmer, in Gruppen aufgeteilt, dürfen ihrer Kreativität freien Lauf lassen, wenn es darum geht ein Fluggerät zum Weltall zu planen und bauen, um einen richtungsweisenden Weg der eigenen Firma in die Zukunft darzustellen.
Am ersten Tag ist für diesen Teil die Vorbereitung und Besprechung geplant, die Umsetzung findet dann am zweiten Tag statt.
Gemeinsames Abendessen auf der Hütte. Danach Fackelwanderung aufs Riedberger Horn und gemütliches Beisammensein.
Alternativ: Hüttenolympiade mit Holz nach Gewicht sägen, Hufeisenwerfen, Nageln und Kuhmelken.

2.Tag: Frühsport, Präsentation, Canadiertour

Frühsport mit einem Fitnesstrainer, danach ein gesundes Frühstück.
Nach der Planungs- und Vorbereitungsphase vom Vortag, werden nun die Pläne in die Tat umgesetzt.
Die „Flugobjekte“ werden von den einzelnen Teams vorgestellt mit dem Wunsch eines Ziels. Die Teilnehmer werden zum einen sicherlich Spaß an der Gestaltung haben und zum anderen können Sie die Objekte mit in die Firma nehmen und ausstellen. Somit gibt es immer eine positive Erinnerung an die Aktion im Oberallgäu.
Nach dem Mittagessen auf der Hütte packen wir alle Sachen zusammen und los geht’s zu einer gemeinsamen Canadiertour auf der Iller oder einer anderen Outdooraktivität.

Informationen zu dieser Veranstaltung:

geeignet als:Incentive, Teamevent, Training, Betriebsausflug
Gruppengröße:30 bis 100 Personen
beste Jahreszeit:Mai-Oktober
Dauer:2 Tage
Voraussetzungen für die Teilnehmer:normale körperliche Fitness

Hier kommen Sie zur Buchung